Grundsteinlegung für erstes sächsisches Tageshospiz in Leipzig

Am 30.06.2022 fand die Grundsteinlegung zum Erweiterungsbau des Hospiz Villa Auguste in Leipzig statt. Unter dem Motto: Wir schließen eine Lücke, wurde unter Beteiligung vieler Gäste die Basis für den Lückenschluss einer Baulücke und der Versorgungslücke zwischen ambulanter und stationärer Versorgung gelegt. In dem Neubau sollen acht Tageshospizplätze entstehen, gleichzeitig wird die Anzahl der stationären Plätze von 12 auf 14 erhöht. In dem Tageshospiz werden schwerkranke Menschen, die weiterhin zu Hause wohnen, tagsüber palliativ versorgt werden können. Die Eröffnung ist für das Jahr 2024 avisiert.

Neubau Wohnanlage mit Tiefgarage Kunigundendamm 80 in Bamberg
Leistungszeitraum: 2021 bis aktuell Leistungen PTAI: –...
Innenausbau Schloss Drebkau / Drjowk zum Verwaltungssitz
Leistungszeitraum: 2020 bis aktuell Leistungen PTAI: –...
Sanierung Bürgerhaus Spremberg
Leistungszeitraum: 2020 bis aktuell Leistungen PTAI: –...
Innenausbau Kavaliershaus Drebkau / Drjowk
Leistungszeitraum: 2021 bis aktuell Leistungen PTAI: –...
Umbau Erdgeschoss Königsbrücker Straße 56 in Dresden-Neustadt
Leistungszeitraum: 2021 bis 2022 Leistungen PTAI: – Gesamtplanung...